Archiv des Autors: Florian

Internes: E-Mail-Verschlüsselung und -Signatur

Die Zeit schreitet voran, aktuell beschäftigen mich leider andere Projekte als das Pizzabacken – aber es wird weitergehen, versprochen!

In der Zwischenzeit ein weiterer Schritt in Richtung Privatsphäre im Internet – meine zur Domain thillmann.de gehörigen Adressen (info@ und florian@) sind ab sofort auch mit PGP erreichbar. Der dazugehörige öffentliche Schlüssel ist unter der Kennung 23674F36 auf den öffentlichen Keyservern hinterlegt und kann hier heruntergeladen werden.

Dank Enigmail ist die Einrichtung in Thunderbird kinderleicht möglich – ich kann es echt nur jedem empfehlen!

Internes: SSL-Verschlüsselung

Nein, ich bin nicht paranoid – aber ich bin auch kein Fan davon, alle Daten im Klartext durch das WWW zu schicken.

Aus diesem Grund habe ich mich entschieden (und dankenswerter Weise unterstützt mein Hoster sysprovide.de dies auch!), die Kampagne von www.letsencrypt.org zum Anlass zu nehmen, alle Kommunikation via https abzuwickeln.

In der Einführungsphase kann dies noch zu Zertifikatsfehlern führen – ich bin allerdings zuversichtlich, dass dies nicht allzu lange anhalten wird.

Optik, Teil 1: Verputzen

Für’s Auge – Verputzen des Sockels

Der Winter war lange genug und bei Frost lässt sich leider nicht verputzen.

Kaum klettern die Temperaturen nach oben, wächst auch der Wunsch, den Sockel ansehnlich zu gestalten. Um einigermaßen neutral zu bleiben und farblich ggf noch Akzente setzen zu können, habe ich mich für einen weißen Oberputz entschieden.

Weiterlesen

Die Bauanleitung

Eines der ersten hier beschriebenen Projekte beschäftigt sich mit dem Bau des Pizzaofens, die Dokumentation wird hier nach und nach vervollständigt werden. Ich versuche, gleichzeitig auch die benötigten Materialien einzuarbeiten, um einen Nachbau zu ermöglichen.

Allerdings habe ich den Ofen im Vergleich zu manch anderen Anleitungen modifiziert und noch einen Grill angebaut – mehr dazu im weiteren Verlauf.

Weiterlesen

Füllung für den Ofen: Brot

Natürlich gibt es neben der Möglichkeit, Pizza im Ofen herzustellen, viele weitere Ideen. Eine davon: Ein schönes kräftiges Sauerteigbrot.

Aktuell experimentiere ich unter „Laborbedingungen“ (sprich Küche und heimischer Backofen) einige Finessen aus – eine Auswahl an möglichen Rezepten, Tipps und Tricks findet ihr zeitnah auf dieser Seite!

Raclette trifft Pizza

Man kennt es: Man wird zum Raclette eingeladen und hat mehr als reichlich Auswahl an Speisen (und Getränken).

Nun hatte sich die Gastgeberin etwas besonderes ausgedacht: Pizza a la Raclette

Anfänglich war ich etwas skeptisch, aber warum nicht mal etwas Neues ausprobieren? Das Experiment ist geschmacklich wie optisch absolut gelungen und wurde direkt weitergegeben.

So auch hier:

Man nehme etwa 20 gr Pizzateig, dazu etwas Tomatensauce, belege nach Belieben und verziere die Kreation anschließend mit Käse.

Jetzt ist allerdings Geduld gefragt – aber wozu die Eile, in der Ruhe liegt die Kraft!

Das perfekte Finish erhält die Raclette-Pizza, wenn sie kurzzeitig noch auf der Bratfläche angebräunt wird.